Mosel Spezialabdichtungen GmbH & Co. KG

Jetzt anrufen und beraten lassen
02 51-66 48 23
Fax: 02 51-327 03 88

DHBV

Kellerabdichtung in Münster – Horizontalsperre


Feuchtigkeit ist in Gebäuden unerwünscht. Durchfeuchtete Bauteile wirken sich auf die Behaglichkeit des Innenraumklimas und auf die Hygiene negativ aus. Wasser und Feuchtigkeit müssen daher von Bauteilen, die wegen ihrer Porosität Feuchtigkeit aufnehmen können, ferngehalten werden.

Neubauabdichtung

  • NeubauabdichtungKeller-Aussenwandabdichtungen und Bodenflächenabdichtungen gegen die verschiedenen Lastfälle wie Bodenfeuchtigkeit und nichtdrückendes Wasser sowie Abdichtungen gegen aufstauendes Sickerwasser und drückendes Wasser
  • Abdichtung von Rohrdurchführungen
  • Dehn- und Arbeitsfugenabdichtung für erdüberdeckte Betonflächen
  • Zusätzliche Wärmedämm-Maßnahmen durch Perimeterdämmung

Abdichtung und Instandsetzung von Altbauten

  • Abdichtung und Instandsetzung von AltbautenNachträgliche Abdichtung der erdberührten Kelleraussenwände
  • Nachträgliche Kellerabdichtung und Mauerwerksinstandsetzung von innen
  • Einbau nachträglicher Horizontalsperren durch Mauerwerksinjektionen gegen aufsteigende Feuchtigkeit
  • Schutz gegen Mauersalze und Sanierputzarbeiten
  • Sockelabdichtung und Instandsetzung

Abdichtung in Spezialbereichen

  • Abdichtung in SpezialbereichenSchwimmbadabdichtungen und Abdichtungen von Nassräumen
  • Abdichtung von Trinkwasserbehältern
  • Gewässerschutzbeschichtungen nach §19 WHG

Referenzen

Ob Verpressen von Mauerrissen oder den nachträglichen Einbau einer Horizontalsperre, wenden Sie sich an Mosel Spezialabdichtung in Münster.

Zu den Referenzen

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie Mosel Spezialabdichtungen bei Fragen zu unseren Leistungen und für ein persönliches Angebot. Hier finden Sie unser Kontaktformular.

Jetzt Kontakt aufnehmen